Home   Bibelpiloten   Kurzgeschichten   Gehorsamer Rex

Gehorsamer Rex

15. Juni

Gehorsamer Rex

Lies 2. Mose 1,15-17.20-21

»Sitz, Rex! Sitz!« Rex setzte sich und Jenny streichelte den großen, schwarzen Hund über den Kopf. »Guter Junge! Hier hast du ein Leckerli für deinen Gehorsam.« Sie gab Rex einen Hundekeks. »Rex gehorcht dir immer besser«, rief Vater Jenny zu. Von der Veranda aus beobachtete er, wie Jenny mit Rex im Garten arbeitete. Grinsend nickte Jenny. »Bleib!«, befahl sie Rex mit fester Stimme. »Bleib!«

Jenny entfernte sich einige Schritte, gerade als ihr Vetter Daniel den Weg hochkam. »Hallo, Rex!«, rief Daniel. »Komm her, Junge! Komm, Rex! Komm her!« Rex stellte seine Ohren auf und schaute Daniel an. Dann schaute er zu Jenny zurück und winselte, aber er blieb, wo er war. »Guter Junge!« Jenny gab ihm noch einen Hundekeks.

»Rex erinnert mich an die hebräischen Hebammen, von denen wir gestern Abend in unserer Andacht gelesen haben«, meinte Vater. Daniel lachte: »Was in aller Welt meinst du denn damit?« »Wir lasen von zwei Frauen, mit Namen Schifra und Pua«, erklärte Vater (siehe heutige Bibellese). »Den hebräischen Hebammen wurde vom König befohlen, alle männlichen Neugeborenen der Israeliten zu töten. Aber sie wussten, dass sie Gott mehr als den Menschen gehorchen sollten, daher entschieden sie sich, es nicht zu tun. Deswegen segnete Gott sie. Obwohl sie also dem König nicht gehorchten, wurden sie dennoch von Gott gesegnet.«

»Ich weiß, worauf du hinaus willst.« Jenny legte ihren Arm um Rex, während er neben ihr auf dem Boden lag. »Rex musste Daniel ungehorsam sein, um mir zu gehorchen, aber er tat es.« »Ja, das tat er.« Vater streichelte Rex‘ Kopf. »Wir müssen immer unserem Herrn gehorchen. In Rex‘ Fall ist sein Herr bzw. seine Herrin Jenny. Unser Herr ist Gott. Wenn wir Gott gehorchen, wird er uns segnen.«

Wie steht es mit dir?

Würdest du stehlen, falls dich deine Freunde dazu ermutigten? Würdest du bei einer Arbeit schummeln, weil dein Freund die Antwort wissen möchte? Oder gehorchst du Gott eher als den Menschen? Wenn du zur Sünde verführt wirst, bitte Gott, dir die Kraft zu geben, ihm zu gehorchen. Er wird dich dafür segnen.

Merke

»Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.« Apostelgeschichte 5,29

Gehorche Gott!

Zurück zur Übersicht