Home   Bibelpiloten   Kurzgeschichten

Kurzgeschichten

Spannende, lustige, nachdenkliche, unterhaltsame und manchmal auch traurige Kurzgeschichten.

  • Kreidebleich in wenigen Sekunden

    „Pieks mich mal – ich kann’s noch nicht glauben!“ Uwe Härrer hielt benommen den Einschreibebrief in der Hand. „Hurra, ich habe eine Flugreise beim Preisausschreiben gewonnen!“ Begeistert hüpfte der Elfjährige vor seinem Klassenfreund Klaus Kienzle herum. „Und wo soll’s hingehen?“ fragte Klaus. „Hier steht ‘Zwei-Stunden-Flug mit einer Supermaschine über die Weltmeere! Das wird also hochinteressant!“...

  • „Katrin, dreh’ nicht durch!“

    „Das ist der heißeste Typ des Jahrhunderts!“ Bianca Keppeler schwärmte mit leuchtenden Augen, als sie verträumt mit ihrer Freundin in einem kleinen Straßenkaffee in Konstanz mit Blick auf den Bodensee bei einem Milchshake saß. „Ach was – meiner ist der irrigste Supermann. Schau dir doch seine Haare an, sein Lächeln, sein …“ schwärmte Katrin Röhm,...

  • Der Wortwasserfall

    „Thea Nüsslein – wie kann man nur so einen bedepperten Namen haben!“ Elke Frommer hatte Thea auf dem Kieker. Im Freibadrummel von Minden in Westfalen hatte sie nichts anderes zu tun, als immer auf Thea herumzuhacken. Der Grund war einfach: Thea gewann drei Wochen vorher beim Preisrätsel der Sparkasse ein Fahrrad. Beide waren Freundinnen und...

  • Schon wieder Rosenkohl

    „Ach du dickes Ei – schon wieder Rosenkohl!“ Tine und Michael verzogen das Gesicht wie Omas alte Kaffeetassen. Am runden Tisch im Eßzimmer bei Holzmanns in Mannheim hörte man nur noch eine Faucherei. Völlig genervt reagierte Frau Holzmann. „Mit nichts, aber auch gar nichts seid ihr in der letzten Zeit noch zufrieden, und ich habe...

  • Schwarze Hände in der Wüste

    Fröhlich startet die Reisegruppe aus Deutschland von ihrem Hotel in Eilat/Israel in Richtung Halbinsel Sinai zum St. Katharinen-Kloster. Stefan kann es gar nicht fassen. „Mensch, Rüdiger, ich kann’s fast nicht glauben: Wir sind auf den Spuren Israels und Moses!“ Aufgeregt vor Freude und Spannung rutscht Stefan Weidner auf seinem etwas engen Sitz im Omnibus herum....